Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Gewünschter Username
Ihre E-Mail-Adresse
Gefundene Datensätze: 78
Suchen in TitelText
Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery

        Neu   Index->Sponsored->Noname->Fantastic->Mr Ad



Irgendwie habe ich den Typ der Akustik-Gitarre immer vernachlässigt. Und zwar ganz egal, ob es sich dabei um eine klassische Gitarre oder eine Westerngitarre handelte. Vielleicht muss man dafür ein wenig in die Vergangenheit sc ...

Mr Ad



Mitglied seit: 03.04.2013
Zuletzt online: Heute

       Index->Klassische Gitarre->Giannini->Seresta->vandelocht



Giannini Seresta II aus Brasilien

Manchmal sind alte Gitarren richtig spannend! Vor ein paar Jahren brachte mir ein Bekannter ein Häufchen Elend vorbei. Er sagte, es sei die Gitarre seiner Frau gewesen, die inzwischen mit allem anderen ausgezogen war. Nur das Gitärrchen hat sie da gelassen. Das Ding hatte bis zu diesem Tag sein Leben auf dem Dachboden oder in der Abstellkammer gefristet und war voller Staub und Dreck. Sie scheint ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->Bass (4-saitig)->Harley Benton->Unbekannt->vandelocht



Bungle in the Jungle – Harley Benton Akustikbass

Er gehört unserem Bassisten und hat ein paar Tage Asyl bei mir gefunden. Da dachte ich, ich stelle ihn einmal vor. Für kleines Geld, weit unter 200 Euro, bekommt man ihn im Internet. Ich muss sagen, das sieht man dem Bass nicht direkt an. Auf den zweiten Blick dann aber schon: Laminierte Decke, geschäftete Kopfplatte und Justierbedarf bei der werksseitig eingestellten Saitenlage. Ach ja, und die O ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->Westerngitarre (6-saitig)->Richwood->Misc/Diverse->vandelocht



Richwood RM-70-NT Gipsy Jazzgitarre

So nennt sie sich und danach klingt sie auch. Ich war eigentlich auf der Suche nach einer günstigen Gitarre, die ich bei manchen Auftritten statt meiner Ovation nehmen kann. Letztes Jahr auf Weihnachtsmärkten bei 3 Grad Celsius habe ich formlich mit meiner Gitarre gelitten. Als bekennender Django Fan interessierte mich schon immer die Gipsy Bauform. (Ich benutze lieber den englischen Ausdruck, da ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->Zubehör->Fender->Unbekannt->vandelocht



Jetzt kommt Gurt … ohne Helm und ohne Kurt

Ich lungerte mal wieder in Dragans Gitarrenwerkstatt rum, in der Hoffnung auf einen Gratiskaffee und einen Klönschnack. Außerdem wollte ich Gewissheit über den Versendungsstatus meines Jazztonabnehmers. 'Der ist noch nicht da!', versicherte mir Dragen, 'Ich warte selbst auf die Bestellung. Keine Ahnung, warum die A(peeeeeeep)löcher diesmal so lange brauchen.' Wenn ich das nur glauben könnte! Wah ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->Westerngitarre (6-saitig)->Ovation->Unbekannt->vandelocht



Ovation 1111-4 - meine Suppenschüssel

Kleine Zeitreise, wir schreiben das Jahr 1978. In einem kleinen Musikladen in einem Städtchen namens Kamp-Lintfort ersteht mein alter Herr für mich, den frisch gebackenen Abiturienten mit mäßigem Abschluss, eine Ovation-Gitarre. So zu sagen als Abiturgeschenk. Ovations zauberten damals immer ein Leuchten in die Augen der Musizierenden, sah man sie doch allenthalben im Fernsehen und bei Konzerten u ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Ibanez->Zubehör->vandelocht



Ibanez Tube Screamer TS-808 Bj. Anfang 1980

Nach schwerem Ringen mit mir selbst biete ich ihn zum Verkauf, meinen originalen alten TS 808. Original meint, dass aber auch alles original ist, Von der A-Platine über den Operator-Schip mit 4-stelliger Nummer bis zum orangen Einlegepapier und dem grauen Batterieclip. Er hatte nur einen Vorbesitzer, den ich auch heute noch kenne. Das Gerät lag mindesten 20 seiner Lebensjahre im unbenutzt im Schra ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Acrari->Unbekannt->vandelocht



Acrari

Bei ebay ersteigerte ich für 51,11 € eine Acrari Gitarre. Genau 1 Cent mehr, als meine Mitbieter geben wollte. Den Namen hatte ich noch nicht gehört. Er klingt italienisch. Die Gitarre scheint aber eher asiatische Wurzeln zu haben. Wenn jemand Informationen über die Marke hat, wäre ich sehr interessiert. Der Korpus mit den ausladenden Hörnern ist einzigartig und auch sehr schwer. Er erinnert an ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->Zubehör->Hohner->Blues & Rock->vandelocht



Beim Einatmen nicht verschlucken! Hohner Miniharp

Als bluesbergeistertes Pickelgesicht, so gefühlt nach Ende der letzten Eiszeit, war ich einmal in einem Konzert der beiden Bluesikonen Sonny Terry and Brownie McGhee. Nach Konzertende konnten wir uns mit den beiden noch unterhalten. Auf meine Frage nach der kleinen Mundharmonika, die Sonny an einer Kette um den Hals trug, nahm er das Ding und spielte in der Garderobe einen wahnsinningen Blues dar ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->Klassische Gitarre->Unbekannt->Unbekannt->vandelocht



Brennholz?

Dieses Teil fand ich bei einem Bekannten im Partyraum. Eine alte, ziemlich abgerockte 3/4-Konzertgitarre mit 5 alten Saiten drauf. Der Korpus ist zerkratzt und eingedellt. Die Verleimung zwischen Hals und Halsfuß hatte sich gelöst. Die Stegeinlage fehlte. Unter den Saiten sorgten Papierknubbel für die erforderliche Distanz. Der Sattel war an der hohen E-Saite ausgebrochen. Brennholz eben, ein häss ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018

       Index->E-Gitarren-Amps->Roland->Combo-Transistor->vandelocht



Quadratisch, praktisch, gut - Roland Cube 15x

Ja, es ist ein Cube 15x und kein XL und er ist so gut wie unbenutzt. Ich schätze, dass er maximal 2 Stunden Laufzeit auf dem Buckel hat. Und er war, gelinde gesagt, sehr günstig. Die Arbeitskollegin hatte keine Verwendung dafür und ich suchte etwas Mobiles für den Gitarrenunterricht. Beschreibung: Er hat 15 Transistor-Watt, 2 Kanäle (Clean und Lead), allerdings für beide die selbe 3-bandige Kla ...


vandelocht



Mitglied seit: 25.06.2009
Zuletzt online: 22.01.2018
Seite [1 ] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] - [Alle 78 Treffer]