Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Gewünschter Username
Ihre E-Mail-Adresse
Gefundene Datensätze: 42
Suchen in TitelText
Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery

        Neu   Index->Sponsored->Noname->Fantastic->Mr Ad



Wer mich kennt, der weiß daß ich nie ein Freund von Strats oder Teles war und bin. Jede Gitarre diesen Typs hat mein Haus sehr schnell wieder verlassen. Und das liegt nicht etwa daran, daß ich Teles für nicht mehr als billige Früh ...

Mr Ad



Mitglied seit: 03.04.2013
Zuletzt online: Heute

       Index->Zubehör->Unbekannt->Tuner->Ladybird



Den guten Ton finden

Was haben wir nur ohne Tuner, sprich: elektronische Stimmgeräte, gemacht? Ja, der Opa erzählt wieder mal von „vorm Krieg“. Also, diejenigen, die wie ich im weiten Feld der Dylans, Youngs, Donovans, das heißt bei den Folkies angefangen haben, sich ihre ersten Sporen auf der Bühne zu verdienen, haben ihre Akustik-Gitarren (Klampfen!) entweder zu Hause im Stillen Kämmerlein mit Stimmgabel oder Stimmp ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Fender->Thinline->Ladybird



72 Telecaster Tinline - die 25.

Herzlichen Glückwunsch zur 25.! Da mir sonst keiner zu meiner Silbernen Galerie gratulieren würde, tu ich’s halt selbst. Hach, wie doch die Zeit vergeht; 25 Jahre Abi, Klassentreffen vergessen zu organisieren, Silberne Hochzeit, abgehakt, 25. Dienstjubiläum in Sicht (Ob das dann einer merkt?), Kind erwachsen und in ein paar Jahren auch 25. Ja, man wird alt… Nee, der Guitarmaniac altert nicht; den ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Unbekannt->Thinline->Ladybird



Wer ist George Miles?

Es ist immer wieder dasselbe: Der anvisierte Kauf einer neuen Gitarre, die Wartezeit bei einer Bestellung, die mentale Planung eines (Um-) Bauprojektes, kurz, alles, was mit einer künftigen Veränderung im Gitarrenhaushalt zu tun hat, gerät irgendwie zur psychischen Tortur. Die Gedanken – wenn sie denn gerade mal frei sind (man hat ja noch seinen Hauptberuf und Familie) – kreisen ständig um die ode ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Godin->Exit 22->Ladybird



Die Godin Exit kann einen schon zum Grübeln bringen.

Godin Exit 22 S – wie kommt einer auf diesen Namen? 22 könnte für die Anzahl der Bünde stehen. Das S für Solidbody, klar, es ist ja eine Brettgitarre. Aber Exit – Ausgang oder auch Abgang – was soll das? Da fällt mir ein, dass es ja auch noch die Detour, die Umweg oder Umgehung, gibt. Und die Freeway, also die Autobahn. Dann ist da noch die Radiator, die Kühler. Godins Robert ist wahrscheinlich ni ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->Selfmade Gear Gallery->Fender->Stratocaster->Ladybird



Fender Stratocaster - eine Metamorphose

Fender Mexico Standard Stratocaster – pimper’s hell or paradise? Als ich meine erste Fender Strat von meiner Frau zum 10. Hochzeitstag bekam, war ich natürlich erst einmal stolz und glücklich: Jetzt war ich Gibson- und Fender-Spieler! Es dauerte nicht lange und ich erkannte nach und nach die Schwächen meiner 94 er Strat. Es entwickelte sich eine Hass-Liebe, die mich immer wieder dazu überredete ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->Sold Gear Gallery->Keiper->Archtop->Ladybird



Keiper 115 OS

Die Keiper 115 OS (Der Name würde auch einer Bohrmaschine gut zu Gesicht stehen.) kann noch keine Geschichten erzählen, denn dafür ist sie zu jung. Aber es ist vielleicht interessant zu erfahren, wie sie ihren Weg in meinen Gitarren-Haushalt gefunden hat. Als DDR-Geborener bin ich aufgewachsen mit denselben Ikonen der Gitarristik wie meine Altersgenossen im Westen Deutschlands, in Großbritannien, ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->FX Gitarre->Warwick->Misc/Diverse->Ladybird



Warwick/ Rockbag Pedalboard

Eigentlich bin ich ja kein Freund von effektüberladenen Gitarrensounds und den dazugehörigen Steptänzen im Live-Betrieb. Auf der anderen Seite ist ein dezenter Chorus oder ein weiches Phasing manchmal das Salz in der Suppe, um den Gitarrensound erst richtig schmackhaft zu machen. Ganz zu schweigen von den Möglichkeiten eines Delays, das wirklich interessante Klangwelten entstehen lassen kann, die ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->Bass (4-saitig)->Vision->Unbekannt->Ladybird



Vision Bass

Im Jahr 1992 kaufte ich mir mein erstes Made-in-Korea-Instrument, eine Strat-Kopie mit dem Namen GTX 18 von Kaman. Ich legte dafür 499,- DM auf den Ladentresen. Ich möchte die Gitarre auch im Nachhinein nicht schlichtweg als Schrott bezeichnen, aber gemessen an dem, was man heute für ca. 250,- Euro auf dem Gitarrenmarkt an fernöstlichen Produkten erhält, war die gebotene Qualität eigentlich nicht ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->E-Gitarren-Amps->Rath->Combo-Transistor->Ladybird



Rath Retro 80

Dem Erwerb meines Rath Retro 80 liegt mal wieder eine, wenn auch nicht besonders spannende, so doch Erkenntnis stiftende Geschichte zugrunde. Es muss im Jahr 2000 gewesen sein, wir hatten eben unser Equipment für den bevorstehenden Gig aufgebaut und der Soundcheck sollte beginnen, da machte der Marshall Valvestate meines Kollegen plötzlich ein Geräusch als würde er sich verschlucken und sagte dann ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018

       Index->E-Gitarren-Amps->Traynor->Combo-Röhre->Ladybird



Traynor Custom Valve 40

Bis vor einigen Jahren wusste ich gar nichts über die Marke Traynor, bis der Inhaber meines Stamm-Musikladens mir den Custom Valve 40 mit den Worten vorstellte: “Das ist doch was für dich.“ Nun, ich hatte gerade diesen Satz schon des Öfteren aus seinem Mund gehört und mich immer mal wieder gewundert, wieso er glaubte, dies oder das sei etwas für mich. Ich spielte den Amp also an und dachte: ‚Na ja ...


Ladybird



Mitglied seit: 26.04.2008
Zuletzt online: 23.01.2018
Seite [1 ] [2] [3] [4] [5] - [Alle 42 Treffer]