Guitarmaniacs.de - die weltweit grösste Gallery für Gitarre und Bass.
Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Gewünschter Username
Ihre E-Mail-Adresse
Gefundene Datensätze: 186
Suchen in TitelText
Guitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass GalleryGuitarmaniacs.de | Gitarre & Bass Gallery

        Neu   Index->Sponsored->Noname->Fantastic->Mr Ad



Tja, was soll man zu diesem Haufen Schrott sagen? Ich bekam die Gitarre von einem Freund in die Hand gedrückt, mit den Worten: Da, kannste reparieren und behalten. Gut, einem geschenkten Gaul schaut man bekanntlich nicht ins Maul. ...

Mr Ad



Mitglied seit: 03.04.2013
Zuletzt online: Heute

       Index->FX Gitarre->Boss->Multieffekt/Modeling->Fenson



BOSS FDR-1 FENDER '65 Deluxe Reverb

FENDER Verstärker waren und sind immer eine gute Wahl. Manche FENDER-Amps haben es zu Kult-Status gebracht. Neben den verschiedenen Versionen des 'Twin Reverb' stößt man immer wieder auf den 'Bassman' von 1959 (der ja Vorlage für die ersten MARSHALL-Amps war) und den 'Deluxe' Reverb von 1965. Ein original FENDER 'Bassman' von 1959 oder ein FENDER 'Deluxe Reverb' Amp von 1965 kosten heute richtig ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->FX Gitarre->Boss->Multieffekt/Modeling->Fenson



BOSS ST-2 Power Stack

Das BOSS ST-2 Power Stack Pedal findet man auf der ROLAND/BOSS-HP in der Rubrik “Originale als Pedale” neben dem FBM-1 (FENDER ´59 Bassman), dem FDR-1 (FENDER ´65 Deluxe Reverb) http://www.guitarmaniacs.de/ cgi-bin/gallery.pl?action=ga llery&id=1243 und dem BC-2 Combo Drive (VOX AC30) http://www.guitarmaniacs.de/ cgi-bin/gallery.pl?action=ga llery&id=4064. Beim ST-2 geht es – Typbezeichnung (ST = S ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->FX Gitarre->Boss->Multieffekt/Modeling->Fenson



BOSS BC-2 Combo Drive

Das BOSS BC-2 Combo Drive Pedal findet man auf der ROLAND/BOSS-HP in der Rubrik “Originale als Pedale” neben dem FBM-1 (FENDER ´59 Bassman), dem FDR-1 (FENDER ´65 Deluxe Reverb) http://www.guitarmaniacs.de/ cgi-bin/gallery.pl?action=ga llery&id=1243 und dem ST-2 Power Stack (MARSHALL Plexi) http://www.guitarmaniacs.de/ cgi-bin/gallery.pl?action=ga llery&id=4065. Beim BC-2 geht es – Typbezeichnung ( ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Ibanez->S470->Fenson



IBANEZ S 470

Wieder mal eine Premiere. Hier haben wir meine erste IBANEZ-E-Gitarre. Ich könnte jetzt noch seitenlang über das Warum-erst-jetzt und Wieso-nicht-schon-früher wasabern, aber da hat niemand was von. Da würde ich ebenso viel Neues erfahren wie ihr, aber im Grunde ist das Thema durch. IBANEZ-Gitarren haben mich fast während meiner gesamten Zeit seit ich mit dem Gitarre spielen angefangen habe, begle ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Blade->Stratocaster->Fenson



BLADE Texas Classic TC-1

Diese Gitarre ist zwar zunächst eine ´stinknormale´ BLADE Stratocaster-Kopie mit Hornbach-Ausstattung, also ohne Schnick und Schnack, aaaber .... Diese BLADE übertraf bzw. übertrifft meine Erwartungen bei weitem und damit kann sie sich ohne Frage mit meinen Lieblingsgitarren (auch denen von FENDER und GIBSON) in eine Reihe stellen. Kommen wir bezüglich näherer Betrachtung zunächst zur Garderobe ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->Was auch immer->Misc/Diverse->Misc/Diverse->Fenson



Schmuck

Der ein oder andere Zeitgenosse mokiert sich darüber, dass Foto-Updates einer Galerie als Update eingestellt werden und ansonsten bei GUITARMANIACS nicht mehr viel passieren würde. Dazu möchte ich einleitend darauf hinweisen, dass ein Update nun mal das ist, was es ist - eine Aktualisierung dessen, was bereits publiziert ist. Dass solche Updates auch dann als Update ausgewiesen werden, wenn bloß e ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Gibson->Firebird->Fenson



GIBSON Firebird V

Nun habe ich sie endlich – (m)eine GIBSON Firebird V. Unspektakuläre interne Werksbezeichnung: OSFRVSCHI, laut Kontrollzettel am 02.06.2009 endkontrolliert. Sie stand schon lange genug auf meinem Wunschzettel. Und wo wir schon wieder einmal vor dem Fest der Feste standen (plötzlich war Weihnachten), sprach nichts dagegen, mir einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen. Doch ganz so geplant, wie es si ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Fender->Classic Player Telecaster->Fenson



FENDER Classic Player Baja Telecaster

Bei Baja (sprich Baha oder Bacha) fiel mir spontan die Kalifornien vorgelagerte mexikanische Halbinsel Baja California mit der gleichnamigen Wüste ein. Da sich eine der lieferbaren Lackierungen Desert Sand nennt (die andere heißt Blonde mit schwarzer Schlagplatte), tippe ich auf eine geografische Inspiration. Da ich bereits eine Telecaster (Standard – Toploader) in Blonde http://www.guitarmaniacs ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Fender->Special->Fenson



FENDER Special Edition Koa Stratocaster

Dies ist eine Neuerscheinung des Jahres 2006 (Einführung Januar 2006, Baujahr jedoch 2005). Interne Modell-Nummer 026-5106-(537). Die Zahl in Klammern ist das Kürzel für die Korpusfarbe. Hätte man sich aber durchaus schenken können, da es diese Gitarre nur in der hier präsentierten Ausführung gibt. Genau betrachtet ist es ein Ableger der im Januar 2004 eingeführten Special Edition Lite Ash Strato ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018

       Index->E-Gitarre (6-saitig)->Fender->Special->Fenson



FENDER Special Edition Lite Ash Telecaster

Das Arbeitsgerät für den Tele-Liebhaber. Gefälliges Natur Outfit in leichter Esche (wie der Name schon sagt), SEYMOUR DUNCAN PUs, 3-Weg-Schalter, 22 ! Bünde, Maple-Neck mit Vogelaugen-Ahorn-Griffbrett (nicht ganz so ausgeprägt wie bei der Lite Ash Stratocaster) und Abalone-Dot-Inlays, FENDER Deluxe Gig Bag. Und alles für 440,- Euro (der Listenpreis lag bei 579,- Euro). Erstmals angeboten wurde die ...


Fenson



Mitglied seit: 26.08.2007
Zuletzt online: 13.01.2018
Seite [1 ] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] - [Alle 186 Treffer]