Custom Flying V / in Anlehnung an die 80er


Dies ist ein Custom Flying V, gebaut beim Gitarrenbauer Albert Kurz / Feuerbach bei Stuttgart
Korpus Decke ist Riegelahorn, der restliche Korpus ist Sapeli Mahagoni, Hals ist Honduras Mahagoni mit Riegelahorn Binding, Mechaniken sind von Gotoh (Nickel), Humbucker sind Handgewickelt (Hals 10 Ohm / Steg 16 Ohm). Ebenholz Griffbrett mit Perlmutteinlagen/ Jumbo Bünde/ Sattel aus Knochen

Die Axt wiegt 3,5 kg auf meiner Personenwaage ...
durch die Verwendung von Sapeli (ist schwerer und härter) am Korpus und Honduras Mahagoni am Hals hängt sie perfekt am Körper.... ade Kopflastigkeit

Durch die Handgewickelten Tonabnehmer klingt sie megafett ohne zu matschen... töne sind schön transparent... der Halstonabnehmer klingt schön singend und mit starke fettem bass ...

Durch den weiter hinten liegenden Sattel lassen sich die Saiten wunderbar ziehen...