GIBSON Les Paul Standard P-90 Goldtop Limited Edition - 1 von 21 für Deutschland
Optisch nicht unbedingt die attraktivsten Pickups, aber mit Sicherheit die Single Coils mit dem besten Single Coil Rock-Sound - P-90 Soap Bar.
Es gibt definitiv zig atraktivere Pickups, wenn es um die Optik geht. Es gibt aber definitiv keinen besseren Pickup, wenn es um einen punchigen Single Coil Sound geht. Vor allem im Crunch blüht ein P-90 förmlich auf.
Stop-Bar-Tailpiece und ...
... Tune-o-Matic-Bridge mit 6 Einzelreitern.
Das Stop-Bar-Tailpiece ist leicht geaged. Bei den ersten Modellen wurden die Saiten von der Pickups-Seite her durch die Öse gezogen und dann über das Tailpiece zu den Mechaniken geführt. Eine Bridge im herkömmlichen Sinne gab es da nicht.
Tune-o-Matic Bridge mit 6 Einzelreitern
Tune-o-Matic Bridge mit 6 Einzelreitern
Obwohl kein Darkback ...
... gefällt das rückseitige Finish durchaus.
eingeleimter Hals
Trapez-Inlays, wie man sie auch bei den Standards findet.
Halsstababdeckung der GIBSON - typische Glockenform und mit nur (korrekt) 2 Schrauben befestigt.
oben: EPIPHONE unten: GIBSON
oben: EPIPHONE unten: GIBSON
So sind beide nur anhand der Reglerknöpfe auseinander zu halten - links die GIBSON, rechts die EPIPHONE
In Bauchlage wird´s einfacher - links die GIBSON, rechts die EPIPHONE.
links: EPIPHONE rechts: GIBSON
oben: EPIPHONE unten: GIBSON Man beachte den weiter herausragenden Halsfuß der GIBSON
selbsterklärend
links: EPIPHONE - GROVER Mechaniken mit Kidney Metallflügeln rechts: GIBSON - GIBSON Deluxe Mechaniken mit Tulip Keystone Flügeln